Willkommen an der Fakultät Architektur

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Fakultät Architektur der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg!

Die Fakultät Architektur bietet das Architekturstudium zweistufig in einem sechssemestrigen Bachelor- und einem konsekutiven viersemestrigen Masterstudiengang Architektur an. Beide Studiengänge sind akkreditiert, der Masterabschluss ist seit 2012 EU-notifiziert und erfüllt die studientechnischen Voraussetzungen zur Eintragung in die Architektenliste.

Seit 2009 wurde das Studienangebot um zusätzliche artverwandte Disziplinen erweitert: Die Studiengänge Gebäudeklimatik (Bachelor of Engineering), Historische Bauforschung (Master of Arts) und Industriedesign (Bachelor of Arts) bieten eine konsequente Vertiefung, Erweiterung und Spezialisierung des Lehrangebotes der Fakultät Architektur. Alle drei Studiengänge sind akkreditiert und verfügen über ein eigenständiges Profil, gemeinsam ist ihnen ein interdisziplinärer, fakultätsübergreifender Aufbau. Der Bachelorstudiengang Gebäudeklimatik wird von sechs Fakultäten (Architektur, Angewandte Natur- und Kulturwissenschaften, Bauingenieurwesen, Elektro- und Informationstechnik, Informatik und Mathematik, Maschinenbau) gemeinsam getragen. Im Studiengang Industriedesign werden grundlegende Fachmodule aus dem Ingenieurwesen von der Fakultät Maschinenbau gelehrt. Im Masterstudiengang Historische Bauforschung arbeitet die Fakultät Architektur mit den Instituten für Klassische Archäologie und Kunstgeschichte der Universität Regensburg sowie renommierten Spezialisten aus der Praxis zusammen.

Vor allem im Wahlpflichtbereich bietet die Fakultät Architektur aufgrund der Breite ihres Studienangebotes eine hohe Anzahl interdisziplinärer Fächer an, die Einblick in die Fragestellungen der verwandten Disziplinen und Schnittstellen zwischen diesen geben.

Das gesamte Portfolio an sorgfältig aufeinander abgestimmten und präzise profilierten Studiengängen der Fakultät Architektur bietet den Studierenden viele Möglichkeiten, Einblicke in ein breites Spektrum gestalterischer, ingenieur- und gesellschaftswissenschaftlicher Bereiche zu erhalten und so in ihrem jeweiligen Studiengang individuelle Schwerpunkte zu setzen - im Sinne eines ganzheitlichen Hochschulstudiums, das zum lebenslangen Lernen befähigen soll.

 BachelorMaster
Architektur  
Gebäudeklimatik  
Industriedesign  
Historische Bauforschung  

Aktuelles

Treppenforschung an der OTH Regensburg im Friedrich-Mielke-Institut (FMI) für Scalalogie. Foto: Diana Feuerer, OTH Regensburg

Treppenforschung online

27.02.2019 - Friedrich-Mielke-Institut vernetzt

In bester Gesellschaft. – Das an der OTH Regensburg beheimatete Friedrich-Mielke-Institut (FMI) für Scalalogie ist in das Online-Portal...

mehr

Kategorie: Nachrichten-Forschung, Nachrichten-Fakultät-Architektur
Patenschaften zur Restaurierung der Möbel des denkmalgeschützten Gebäudes der OTH Regensburg in Prüfening und deren Nutzung für eine Archivausstellung sind die Idee von Birgül Uygun-Wismer (links), Alexandra Klein (rechts) und Benedikt Wilhelm (nicht im Bild).

Studieren im Denkmal

07.02.2019 - Kreative Konzepte für den Standort Prüfening

Vielseitig und kreativ: Studierende des Masterstudiengangs Historische Bauforschung präsentierten ihre Arbeiten im Modul „Denkmalmanagement &...

mehr

Kategorie: Nachrichten-Fakultät-Architektur