Regensburg Colloquium of Information Systems, Computer Science & Mathematics (ReCICM)

Das Regensburg Colloquium of Information Systems, Computer Science & Mathematics (ReCICM) ist eine Reihe von Vorträgen von Angehörigen der OTH Regensburg sowie ausgewählten Gästen aus dem In- und Ausland. Die ReCICM Reihe verfolgt das Ziel, aktuelle Themen aus Forschung und Praxis im Gebiet der Informatik und Mathematik zu beleuchten.

Ansprechpartner fakultätsseitig ist Prof. Dr. Markus Westner.

Wintersemester 2021/22

Abstract

Numerik partieller Differentialgleichungen ist ein Hilfsmittel mit Anwendungen in vielen Bereichen, angefangen bei Fragen aus den Ingenieurwissenschaften bis hin zu medizinischen Problemen. Ich werde einen kurzen Einblick geben, welche Themen in aktuellen Lehrveranstaltungen behandelt werden und anhand von Anwendungsbeispielen aus der Hirnforschung aufzeigen, wie moderne Mathematik wichtige Beiträge in gesellschaftlich relevanten Themengebieten liefert.

Referent

Prof. Dr. Christian Engwer, Universität Münster

Datum

18.10.2021 von 11:45 bis 13:15

Raum

K002

Abstract

Wieso suchen alle Firmen DevOps/Site Reliability-Engineers? Und kann ich als Informatiker in einem solchen Job einsteigen?

Was hat das mit Configuration-Management zu tun und inwiefern ist Git dafür eine essentielle Voraussetzung??
Was sind Docker und Kubernetes? Was hat das mit Softwareengineering und -delivery zu tun?

Antworten auf diese und noch viele andere Fragen möchten wir gerne in unserem Vortrag liefern. Darüber hinaus gibt es eine Live-Demo und Eindrücke aus dem Arbeitsalltag eines DevOps - IT-Consultants.
 

Speaker

Dr. Bernhard Hopfenmüller, Senior IT-Consultant (Atix AG)

Date

19.10.2021 @ 6pm

Venue

Zum Zoom-Meeting registrieren

Abstract

Die Cloud ist inzwischen allgegenwärtig und bietet leistungsstarke Dienste für alle Anwendungsfälle. Damit sich die Geschichte der isolierten Spezialsysteme nicht wiederholt, sind eines der wichtigsten Bestandteile von Cloud-Services mächtige und gut dokumentierte APIs (Application Programming Interfaces). Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die aktuellen Standards und Entwicklungen bei der Gestaltung von Programmierschnittstellen.

Speaker

Dr. Florian Scheuer, CTO (Dracoon GmbH)

Date

26.10.2021 @ 6pm

Venue

https://oth-regensburg.zoom.us/meeting/register/tZYudOmtpzMsH9el2bn1ePPdDurpJex1YwX6

Abstract

How do I get to the doctor, to the grocery store or to an appointment? This question is central in rural areas, especially for young people without a driver's license and older people who no longer want to or can not drive themselves anymore.

In this presentation, we will give insights into the various research priorities for achieving smart public transport.

Date

Nov, 5th, 2021, 12am

Recording of the event
Speaker

Timo Stadler (PhD candidate, OTH Regensburg)

Venue

K017

Abstract

Gerade im Cloud-nativen Umfeld erfreuen sich Microservicearchitekturen einer hohen Beliebtheit. Durch das Aufteilen der Geschäftslogik in einzelne Services lassen sich Bestandteile der Anwendung unabhängig voneinander entwickeln, bereitstellen und skalieren. Traditionelle Java-Applikationsserver sind für die Bereitstellung zu schwergewichtig. Quarkus und Helidon sind hier gängige Alternativen. Doch wo Daten verarbeitet werden, möchten diese auch gespeichert werden. In diesem Vortrag wird mit MicroStream eine performante Alternative zu traditionellen Persistenzlösungen aufgezeigt. Dabei wird eine Beispielrealisierung mit Quarkus, MicroStream und Docker vorgestellt.

Speaker

Hr. Daniel Friedmann (Capgemini)

Date

24.11.2021 @ 6:30pm

Venue

https://oth-regensburg.zoom.us/meeting/register/tZctde2vqTgsGde-1SwZQd-ktBq9b0gjlOZX

Abstract

Enterprise IT contributes significantly to the world’s carbon footprint. While the planet is heating up, the sustainable transformation of enterprise IT is still in its infancy.

In this talk, we will introduce strategies, practical approaches and use cases for transforming and measuring sustainability in IT.

Speaker

Mr. Benedikt Reitemeyer (Associate Architect, Capgemini)

Date

Nov 29th 2021, 8:15am

Venue

Zoom - please register through this link

Erstellen einer .NET API mit HotChocolate und Vue.js

Abstract

GraphQL ist eine Abfragesprache für die Implementierung von APIs und eine serverseitige Runtime für die Ausführung von Abfragen unter Verwendung eines Typsystems.

Seit seiner Einführung durch Facebook hat GraphQL die API-Welt als Alternative zu REST im Sturm erobert. GraphQL behebt viele Probleme und vereinfacht den API-Entwicklungsprozess. Sie bietet im Vergleich zu REST deutlich mehr Flexibilität und man bekommt als Entwickler genau die Daten, die man benötigt. Abfragen werden in einer einzelnen Anfrage durchgeführt und die Anzahl der Endpunkte wird extrem reduziert. Allerdings bringt es auch eine Reihe neuer Herausforderungen mit sich, die es zu bewerten gilt.

Welche anderen Vorteile bietet GraphQL im Vergleich zu REST? In welchen Anwendungsfällen ist sie besonders geeignet und in welchen nicht? Wie werden moderne Webanwendungen mit Hilfe von .NET, Vue.js und GraphQL umgesetzt? Und wer macht den besseren Hamburger?

Referenten

Bernhard Karl (Head of Software Development & Business Intelligence, Netto Marken-Discount)
Elyes Nasri (Software Developer, Netto Marken-Discount)

Datum

14.12.2021, 18 Uhr

Ort

Virtuelle Veranstaltung, Registrierung via Zoom

Abstract

This talk gives a tour de force through the life of a data science consultant, touching upon all relevant questions aspiring data scientists might have:
How do data science projects look like in practice?
What research questions, methodologies and technologies are driving the industry?
ow can I break into the industry and what do hiring managers look for?

Speaker

Christoph Hoffmann (Team Lead Data Science & AI, PROCON IT)

Venue

https://oth-regensburg.zoom.us/meeting/register/tZwkfumqqTIoHNaWAz4danqtS_V8yorVIYv9