Termine

Seminar „Kommunikation auf Augenhöhe“

11.11.2022

Weiterbildung für Doktorandinnen und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen

Die Servicestelle Gender und Diversity bietet in Kooperation mit dem Projekt ZAP.OTHR ein Seminar für Doktorandinnen und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen der OTH Regensburg an.

Beschreibung
In diesem Seminar erweitern Sie Ihre Kompetenzen in den Bereichen Auftritt und Kommunikation, indem Sie für Ihre persönlichen Wirkfaktoren sensibilisiert werden. Sie lernen, wie Sie Ihr Auftreten und die Kommunikation mit anderen Personen stimmig und strategisch gestalten. Mithilfe von Feedback und Kurzinterventionen erweitern Sie Ihr Repertoire an sprachlichen Mitteln. In ergänzenden Übungen erproben Sie neue innere und äußere Haltungen, die Sie stärken und Ihnen helfen, sich gut zu platzieren. Als Ergebnis dieses Seminars sind Sie gut ausgerüstet für den glaubhaften Auftritt.

Zielgruppe: Das Seminar wird aus Frauenfördermitteln finanziert und richtet sich an Doktorandinnen und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen der OTH Regensburg
Dozentin: Kia Böck

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Bitte beachten
Das Seminar gliedert sich in drei Module: Eine Online-Vorbereitung, ein Präsenz-Workshop und eine Online-Nachbereitung. Die Teilnahme an Vor- und Nachbereitung ist für die Teilnahme am Präsenz-Workshop notwendig. Das Kick-Off (Modul 1) kann auch unabhängig von den anderen Modulen besucht werden.

Modul 1: Kick-Off – Kommunikation auf Augenhöhe
Freitag, 11.11.2022, 09:00–11:00 Uhr

Ort: Virtuell. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail
Plattformen: MS Teams, Conceptboard, Mentimeter

Inhalte
In diesem Workshop lernen die Teilnehmerinnen Spielregeln der statusorientierten Kommunikation so anzuwenden, dass die Kommunikation auf Augenhöhe gelingt.
•    Power Posing: „Playing high“ kennen und einsetzen
•    Respektiert oder gemocht werden? Signale des Oberstatus lesen und setzen lernen
•    Sensibilisierung für Vorurteile: Wie mit Erwartungshaltungen umgehen?

Teilnehmerinnen
Der Kick-Off-Workshop ist nicht teilnehmerinnenbegrenzt und kann auch unabhängig vom Präsenz-Workshop besucht werden.

Modul 2: Präsenz-Workshop
Montag, 21.11.2022, 09:00–16:30 Uhr

Ort: Fakultät Informatik und Mathematik, Galgenbergstraße 32, Gebäude K, Raum K120

Inhalte
•    Verbales Charisma: Welche Atmosphäre entsteht, wenn ich spreche?
•    Auftritt: Wie kann ich mein Repertoire erweitern?
•    Herausforderungen der Teilnehmerinnen aus der Praxis

Teilnehmerinnen
Begrenzt auf 6–12 Personen

Modul 3: Transfer-Follow Up
Montag, 19.12.2022, 09:00–11:00 Uhr

Ort: Virtuell. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail
Plattformen: MS Teams, Conceptboard, Mentimeter

Inhalte
•    Erfolgsgeschichten: Was hat funktioniert?
•    Selbstboykott / Anwendungshürden: Wo fehlt noch etwas?
•    Fehlerkultur: Was lernen wir daraus?
•    Sparring & Beratung: Gemeinsam Lösungen finden lernen

Teilnehmerinnen
Nur für die Teilnehmerinnen des Präsenz-Workshops

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Da die Anzahl der Teilnehmerinnen begrenzt ist, werden die freien Plätze nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Bei Fragen zu den Inhalten wenden Sie sich bitte an Johanna Ertl, johanna.ertl(at)oth-regensburg.de.
Bei organisatorischen Fragen kontaktieren Sie bitte Dr. Iris Helffenstein, iris.helffenstein(at)oth-regensburg.de.
 

Zurück