Erweiterte Hochschulleitung

Art. 24 BayHSchG

Die Erweiterte Hochschulleitung besteht aus der Hochschulleitung, den Dekaninnen und Dekanen der acht Fakultäten und der Frauenbeauftragten der Hochschule. Den Vorsitz führt der Präsident.

Aufgaben der Erweiterten Hochschulleitung sind insbesondere die Aufstellung des Entwicklungsplans der Hochschule und Beschlüsse über die Gliederung der Hochschule in Fakultäten. Dekaninnen und Dekane sollen die Belange von Forschung und Lehre der einzelnen Fakultäten unmittelbar einbringen, Gleiches gilt für die Frauenbeauftragte bzgl. der Förderung von Frauen in der Wissenschaft.

1. Vorsitzender
Prof. Dr. Wolfgang BaierPräsident
Mitglieder der Hochschulleitung
Peter EndresKanzler
Prof. Dr. Thomas FuhrmannVizepräsident
Prof. Dr. Ralph SchneiderVizepräsident
Prof. Dr. Klaudia WinklerVizepräsidentin
Dekane der Fakultäten
Prof. Dr. Oliver Steffens (Angewandte Natur- und Kulturwissenschaften)
Prof. Andreas Emminger (Architektur)
Prof. Dr. Andreas Maurial (Bauingenieurwesen)
Prof. Dr. Thomas Liebetruth (Betriebswirtschaft)
Prof. Dr. Michael Niemetz (Elektro- und Informationstechnik)
Prof. Dr. Thomas Waas (Informatik und Mathematik)
Prof. Dr. Ulrich Briem (Maschinenbau)
Prof. Dr. Wolfram Backert (Angewandte Sozial- und Gesundheitswissenschaften)
Frauenbeauftragte
Prof. Dr. Christine Süß-Gebhard