Berufsbegleitender Master Betriebswirtschaft

Berufsbegleitender Masterstudiengang Betriebswirtschaft

Mit unserem berufsbegleitenden Masterstudiengang Betriebswirtschaft rüsten Sie sich schon heute für die Anforderungen von morgen. Denn Weiterbildung ist und bleibt wichtig. Ob ganz persönlich oder aus Unternehmenssicht: spezialisieren Sie sich! Gerade in Zeiten voller Auftragsbücher lohnt es sich zu investieren: in Humankapital.

Was bringt Ihnen unser Studiengang konkret? | Studienziel

Erweitern und vertiefen Sie an der OTH Regensburg Ihre fachspezifischen und praxisorientierten Kenntnisse und Methoden im betriebswirtschaftlichen Kontext. Wir vermitteln Ihnen aktuelle Themen auf einem hohen methodischen Niveau. Wie beispielsweise die strategische Vertriebssteuerung: Welche Vertriebssysteme gibt es? Wie ist der Verkauf organisiert, was gibt es bei der operativen Vertriebsplanung bis hin zum Management des Außendienstes zu beachten? Weitere Kompetenzfelder sind die Unternehmens- und Mitarbeiterführung sowie die Organisation und Kultur in Unternehmen.

Profitieren Sie von unserer Expertise mit starker Praxisorientierung! | Studienbegleitende Betreuung

Bereits seit 2002 ist das Zentrum für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) der OTH Regensburg fester Bestandteil der Hochschullandschaft. Wir sind eine renommierte Hochschule mit modernster Ausstattung und zuverlässiger organisatorischer Betreuung. Beweis dafür sind unser guter Ruf sowie beste Bewertungen in nationalen Hochschul-Rankings.

Wir sind mit der Region verbunden: Der Großteil unserer Studierenden kommt aus ihr und bleibt in ihr. Auch mit den Unternehmen sind wir stark vernetzt und bilden gezielt für sie aus. Unser Angebot ist sozusagen maßgeschneidert für ihre Bedürfnisse und die ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

So holen Sie sich Ihren Expertenstatus | Studienverlauf

Unser berufsbegleitender Masterstudiengang Betriebswirtschaft ist auf fünf Semester ausgelegt. Machbar ist er aber schon in vier. Das bedeutet: Im Bestfall wird das vollwertige Studium mit Expertenstatus innerhalb von zwei Jahren absolviert. Eine Spezialisierung erfolgt entweder auf den Bereich Leadership oder Marketing & Sales. Den Schwerpunkt wählen Sie zu Beginn des Studiums.

Das erwartet Sie in Theorie und Praxis | Modulübersicht

Semester 1 - 2

sechs allgemeine Pflichtmodule

  • Strategisches Management (5 ECTS)
  • Empirische Methoden (5 ECTS)
  • Ausgewählte Kapitel des Unternehmensrechts (5 ECTS)
  • Angewandte Volkswirtschaftslehre (5 ECTS)
  • Sonderfragen der Unternehmensführung (5 ECTS)
  • Entrepreneurship

 

Semester 2 - 3

vier Pflichtmodule der Vertiefungsrichtung "Marketing and Sales"

  • Markenmanagement (5 ECTS)
  • Institutionelle Aspekte des Marketings (5 ECTS)
  • Strategische Aspekte der Vertriebssteuerung (5 ECTS)
  • Projektseminar (5 ECTS)
    im Rahmen des Projektseminars ist eine fachspezifische Studienarbeit anzufertigen, in der auch Fälle des eigenen Unternehmens aufgegriffen werden und die der Vorbereitung der Masterarbeit dienen soll

zwei Wahlpflichtmodule (je 5 ECTS) aus einem Wahlkatalog der Vertiefungsrichtung "Marketing and Sales"

  • Neue Medien im Marketing
  • Nachhaltiges und wertorientiertes Marketingmanagement
  • Werbe- und Kartellrecht
  • Marketing Planspiel
  • Marktforschung und Praxisprojekt
  • International Sales

Es können auch Wahlpflichtmodule der Vertiefungsrichtung "Leadership" gewählt werden.

 

Semester 4 (- 5)

  • Masterarbeit (30 ECTS)
    Das Thema der Masterarbeit kann ab dem 3. Semester vergeben werden (mind. 40 ECTS).

Semester 1 - 2

sechs allgemeine Pflichtmodule

  • Strategisches Management (5 ECTS)
  • Empirische Methoden (5 ECTS)
  • Ausgewählte Kapitel des Unternehmensrechts (5 ECTS)
  • Angewandte Volkswirtschaftslehre (5 ECTS)
  • Sonderfragen der Unternehmensführung (5 ECTS)
  • Entrepreneurship

 

Semester 2 - 3

vier Pflichtmodule der Vertiefungsrichtung "Leadership"

  • Strategische Führung (5 ECTS)
  • Trends und Praxis der Unternehmensführung (5 ECTS)
  • Unternehmenskultur und organisationales Verhalten (5 ECTS)
  • Projektseminar (5 ECTS)
    im Rahmen des Projektseminars ist eine fachspezifische Studienarbeit anzufertigen, in der auch Fälle des eigenen Unternehmens aufgegriffen werden und die der Vorbereitung der Masterarbeit dienen soll

zwei Wahlpflichtmodule (je 5 ECTS) aus einem Wahlkatalog der Vertiefungsrichtung "Leadership"

  • Nachhaltige Führung
  • Arbeitsrecht für Führungskräfte
  • Konflikte und Verhandeln

Es können auch Wahlpflichtmodule der Vertiefungsrichtung "Marketing and Sales" gewählt werden.

 

Semester 4 (- 5)

  • Masterarbeit (30 ECTS)
    Das Thema der Masterarbeit kann ab dem 3. Semester vergeben werden (mind. 40 ECTS).

Berufliche Weiterentwicklung mit Führungsperspektive | Zielgruppe

Der Studiengang richtet sich an Personen, denen bereits erste Führungsaufgaben übertragen wurden oder die sich vor dem Wechsel in ihre erste Führungsposition befinden sowie an diejenigen, die den Wunsch zur beruflichen Weiterentwicklung haben. Insbesondere Interessierte, die besonderen Wert auf Präsenzunterricht legen, profitieren von der kompetenten Lehre durch Professoreninnen und Professoren einer renommierten Hochschule sowie von der umfangreichen und intensiven Betreuung der Dozierenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Studierenden werden anhand verschiedener Lehrmethoden zur Übernahme weitreichender Fach- und Führungsaufgaben in regionalen und überregionalen Unternehmen qualifiziert.

So gelingt Ihr Einstieg ins Studium | Zulassungsvoraussetzungen

Für die Teilnahme am Studium müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einem einschlägigen betriebswirtschaftlichen Studiengang, der mindestens sechs theoretische Studiensemester umfasst und
  • mindestens ein Jahr qualifizierte berufliche Praxis in einem für das Masterstudium relevanten Tätigkeitsbereich (Die Berufspraxis muss im Anschluss an das qualifizierende Erststudium erbracht worden sein.)

Investition in Ihre berufliche Zukunft | Kosten

9.520 € gesamt (4 Semester à 2.380 € inkl. Prüfungsgebühren und Lehrunterlagen); zzgl. Studentenwerksbeitrag und RVV-Semesterticket; Kosten für Verpflegung und Unterkunft sind nicht enthalten. Der Betrag ist semesterweise zu entrichten und steuerlich absetzbar. Ab dem 5. Hochschulsemester und für jedes weitere Hochschulsemester fallen folgende Kosten an: 250 € zzgl. Studentenwerksbeitrag und RVV-Semesterticket.

StudienbeginnWintersemester 2019/2020
Info-FlyerDownload
Anmeldeschluss15. Juli 2019
Studiendauer

5 Semester

ModulhandbuchDownload
Studien- und PrüfungsordnungDownload
AbschlussgradMaster of Arts (M.A.)
AkkreditierungDer Studiengang ist akkreditiert und trägt das Siegel des Akkreditierungsrats.
FinanzierungsmöglichkeitenDownload

Anmeldung

Hier können Sie sich anmelden.

Ihre Ansprechpartner

Studiengangleitung
Prof. Dr. Alexander Ruddies
E-Mail: alexander.ruddies(at)oth-regensburg.de

Studiengangkoordination
Sandra Bauer
Tel.: 0941 943-9829
E-Mail: sandra.bauer(at)oth-regensburg.de